Verlässliche Informationen statt Panikmache

Alles was Sie zu Corona und weiteren Themen wissen müssen


Es ist für uns alle eine außergewöhnliche, eine ungewisse Zeit. Wir wollen in dieser Situation Ihr krisenfester Partner für verlässliche und umfassende Informationen sein. Nur so schaffen wir es, gemeinsam mit Ihnen, dieser bedrohlichen Situation zu trotzen, "Fake-News" zu entlarven und Ihnen zu jeder Zeit alles Wissenswerte rund um die aktuellen Entwicklungen, informative Hintergründe und einen Überblick zu allen sonstigen relevanten Themen zu liefern.

Die Welt bleibt nicht stehen und doch steht sie gerade gefühlt still und es gibt nur noch ein dominierendes Thema - Corona. Doch statt Panik zu verbreiten, ersetzen wir sie lieber durch verlässliche Berichterstattung. Wir sprechen mit Menschen in der Region und wie jeder von ihnen die Krise und ihre Folgen ganz unterschiedlich erlebt. Wir berichten über die medizinische Versorgung hier vor Ort, stellen Ihnen sämtliche notwendigen Informationen bereit, ordnen die Auswirkungen auf Ihren direkten Alltag ein und erzählen auch die positiven Geschichten von geheilten Personen, dem Miteinander in der Gesellschaft, Fortschritten in der Forschung und Bürgerinitiativen gegen die Vereinsamung.

Lesen Sie jetzt zunächst vier Wochen kostenlos und so, wie es für Sie passt!

Ob mit Vollzugriff auf unsere Newsportale (AZ/AN [+]), der erweiterten Variante mit zusätzlichem täglichen ePaper der Zeitung (AZ/AN [+] Premium) oder mit der frisch gedruckten Ausgabe jeden Morgen vor der Haustür (AZ/AN Klassisch) - Sie wählen, wie Sie informiert werden möchten. Testen Sie Ihre nachfolgende Wunsch-Variante





Sie wollen noch gezielter informiert werden? In unserem Newsletter "Corona-Virus - Der aktuelle Stand" liefern wir Ihnen täglich um 19 Uhr die wichtigsten Meldungen des Tages. Hier anmelden.

Den Liveblog zum Coronavirus mit allen Informationen zum Thema finden Sie unter aachener-zeitung.de und aachener-nachrichten.de.


Hinweis: Unsere vierwöchigen Test-Angebote gelten nur, wenn in Ihrem Haushalt in den letzten 13 Monaten kein kostenloses Probeangebot bezogen bzw. kein bestehendes Abo gekündigt wurde. Eine Ablehnung der Bestellung aus wichtigem Grund behalten wir uns vor.